VERANSTALTUNGEN
RSS-Feed abonnieren   

alle Discoveranstaltungen AK 4,-Euro
wenn nicht anders ausgeschrieben, alle Veranstaltungen ab 21Uhr

Sa.01.07.17Flower Power Dance Night mit DJ Gerhard
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…

21.00
4 Euro

Sa.15.07.17Flower Power Dance Night mit DJ Thorsten
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
AK 4 Euro

Sa.05.08.17Flower Power Dance Night mit DJ Gerhard
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Sa.19.08.17Flower Power Dance Night mit DJ Thorsten
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Sa.26.08.17Open Air im antonius Park Dire Strats - a Tribute To Dire Straits & Mark Knopfler...ein Sound der um die Welt ging..
Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr wird es auch in 2017, genauer gesagt am 26.August wieder ein Open Air Konzert im antonius Park (An St. Kathrin 4, 36041 Fulda) geben.
Schon im letzten Jahr feierten die Fuldaer über den Dächern ihrer Stadt ein denkwürdiges Konzert, dass in 2017 noch getoppt werden soll.
Mit den Dire Strats haben die Veranstalter der Alten Piesel eine der besten und authentischsten Tribute Bands Europas nach Fulda eingeladen.
Diese erfahrene, sympathische Formation hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihrem Publikum die Musik der Dire Straits mit voller Leidenschaft und musikalischer Klasse zu präsentieren. Im Vordergrund steht der Sound, der um die Welt ging - eine Gitarre, die keiner von uns je vergessen wird. Wolfgang Uhlich wird dabei von vielen fachkundigen Fans im In- und Ausland als bester Mark Knopfler Imitator angesehen - "Gänsehaut pur".
Auch in diesem Jahr wird das Event in Kooperation mit dem Netzwerk antonius und der Unterstützung des Kulturamts der Stadt Fulda durchgeführt werden.

19.00
VVK 17/ AK 22 Euro
www.direstrats.de
Sa.02.09.17Flower Power Dance Night mit DJ Gerhard
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Do.07.09.17The unplugged Night of guitars...offene Bühne mit Mike Ryan & friends...
Nach dem tollen Erfolg im Frühjahr 17 setzt die Alte Piesel die Abende unter dem Motto " The unplugged Night of guitars " fort . Jeden 1. Donnerstag im Monat werden sich auch im Herbst und Winter 17/18 unter der Federführung von Mike Ryan verschiedene Musiker aus der Region Fulda zu einer offenen Bühne zusammenfinden und eine Session zelebrieren. Im Januar setzten wir einmal aus, dann geht es aber wie gewohnt weiter. Der Eintritt zur "unplugged Night of guitars" bleibt frei. Eine Spende in den Hut wird natürlich dankend angenommen. Interessierte Musiker melden sich einfach bei Mike Ryan unter 0173 3149992 oder via Mail unter: mjosryan@t-online.de
20.00
frei

Fr.08.09.17UNITED BRASS & ROCK ENSEMBLE meet s Madabrasska
Brass Night in der Piesel. Das UNITED BRASS & ROCK ENSEMBLE ist eine Cover-Band aus dem Raum Bad Hersfeld/Fulda, deren Pro-gramm sich aus einer guten
Portion Soul, einer Handvoll Funk, einem ordentlichen Schuss
Jazzrock und einer Prise Rhythm & Blues zusammensetzt.
Die erfahrenen Musiker begeistern ihr Publikum auf Parties und
Konzerten durch spektakuläre Bläser-Arrangements, gefühlvolle Solo- Einlagen, authentischen Solo- und Satzgesang sowie die virtuose und
spielfreudige Rhythmusgruppe rund um Frontmann Jochen Michel.
Im Programm hat das UB&RE bekannte Klassiker und auch selten live gespielte Perlen der Rockmusik - u.a. von Blood, Sweat & Tears,
Chicago, Tower Of Power, Kool & The Gang, Stevie Wonder, Maceo
Parker, Nils Landgren, Steely Dan, den Doobie Brothers und der
Average White Band. Als Support wird Madabrasska zu sehen und zu hören sein.
21.00
VVK 12/ AK 15 Euro

maddabrasska.de


Video: Hier klicken
Sa.09.09.17Ü 33 Party mit DJ Double M
… wer zwanglos und gut gelaunt einen Abend in netter Gesellschaft verbringen möchte ist in der Alten Piesel genau richtig…
21.00
4 Euro

So.10.09.17The Wildes...Dani & Will Wild ein kongeniales Duo...
2017 werden zwei ausgezeichnete Blues Künstler aus Großbritannien auf einer internationalen „Live und Unplugged“ Tour zusammentreffen. Die Blues-Geschwister Dani Wilde und Will Wilde werden neben Songs ihrer neuen Alben, auch eine Zusammenstellung der besten Stücke ihrer bisherigen Veröffentlichungen, präsentieren. Will`s gefühlvoller Bluesrock Sound, vereint mit Dani`s Country bzw. Gospel gefärbten Gesang, bietet eine mitreißende Show, zu der man gleichzeitig mit den Füßen stampfen will.
20.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.daniwilde.com
www.willharmonicawilde.com


Video: Hier klicken
Fr.15.09.17Heute findet in der Piesel eine private Veranstaltung statt.
Einlass nur mit Einladung.
00.00

Sa.16.09.17The Love and Peace Revue- Alte Piesel präsentiert in der Orangerie Fulda
1969 – August. Das „Woodstock Music and Art Festival“ war ein Musikfest, das noch heute als der musikalische Höhepunkt der amerikanischen Hippie-Bewegung gilt. Auf dem Gelände einer Farm im Bundesstaat New York, traten 32 Bands und Solisten aus der Folk-, Rock-, Soul und Blues-Szene auf. Das legendäre Festival mitten im umstrittenen Vietnamkrieg, verkörpert wie kein anderes den Mythos des „anderen“ Amerikas, des künstlerischen und friedliebenden Amerikas.
Nach der großartigen Premiere und der anschließender Tour 2016 in Deutschland mit Konzertenwie im Hanauer Amphitheater, Frankfurter Südbahnhof, Hessentag Herborn, Colos Saal Aschaffenburg, der Nahetalarena in Gensingen oder auch vor rund 5000 Leuten bei Open Airs wie in Höchstoder Hamburg bringt „The Love andPeace Revue“ mit seinem 20-köpfigen Ensemble die Geschichte und Musik der Hippie- und Woodstock-Äraauch 2017 mit „neuen“ alten Songs von Jimi Hendrix. Janis Joplin. Joe Cocker, Santana, The Who und all den Anderen auf die Bühne.
Der Tour-Start wird am 11. März diesmal in der Orangerie in Fulda gefeiert. Mit Erzähler,Darstellern, Tänzern, zehnköpfiger Band und Solisten sowie Videoeinspielungen, bietet die Revue rund drei Stunden Musik pur mit „Love andPeace“ und natürlich den besten Songs aus jener verrückten Zeit Ende der Sechziger und Anfang der Siebziger
20.00
VVK ab 19 Eurro plus Gebühr
www.woodstock-revue.de
Sa.16.09.17Flower Power Dance Night mit DJ Thorsten
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Fr.22.09.17Hank Cash-Deutschlands lässigste Country-Kapelle…
HANK CASH
Die über alle Landesgrenzen hinaus berühmt-berüchtigten Country-Giganten HANK CASH setzen ihren langen Treck durch die Saloons der Welt fort!
Schon seit 2006 spielt sich das sensationelle Vintage-Trio in die Herzen aller Country-Fans und hat den Werken seiner Namenspatronen Hank Williams und Johnny Cash seinen ganz eigenen Stempel aufgedrückt.

Im Jahr 2016 hat sich die Band neu erfunden - Willkommen im HANK
CASH-Saloon: MICHAEL TRESKA, 17 Jahre lang gefeierter Sänger des Rock¹n¹Roll-Urgesteins BOPPIN¹ B und jetzt HANK CASH Showrunner am Gesang und an der Schlaggitarre - sowie DANNY WÜNSCHEL, Gründer der Rock¹n¹Roll-Band DANNY AND THE WONDERBRAS, an der elektrischen Gitarre, Steel-Guitar und am Harmonie-Gesang.
Sie gesellen sich zu THOMAS SCHMUCKER, Gründungsmitglied von HANK CASH und Rückgrat der Band, der am Schlagbass dieser einzigartigen Formation den Rhythmus gibt.

Gemeinsam wirft dieses legendäre Trio das Lasso neu aus und fängt alles ein, was das Herz jedes Country- und Rockabilly-Fans höherschlagen lässt:
Ehrlich urwüchsigen Country, kraftvoll, naturbelassen und treibenden Rockabilly!

21.00
VVK 9/ AK 12 Euro
www.hank-cash.de
Sa.23.09.17Ü 33 Party mit DJ Mike
… wer zwanglos und gut gelaunt einen Abend in netter Gesellschaft verbringen möchte ist in der Alten Piesel genau richtig…
21.00
AK 4 Euro

Fr.29.09.17Cool Down & special guests
…will rock you…
21.00
VVK 8/ AK 10 Euro
www.cooldown-rocks.com
Mo.02.10.17Rocktoberfest mit Fake...die Rock- Party zum Tag der Einheit...
Wie immer Anfang Oktober am kommen die Fans harter Rockmusik beim traditionellen Rocktoberfest in der Alten Piesel in Fulda-Dirlos voll auf ihre Kosten.
Energiegeladen wie ihr Vorbild AC/DC präsentiert sich die aus Fulda stammende Band FA/KE. Äußerst professionell und absolut originalgetreu werden die Songs der australischen Hardrocker AC/DC dargeboten. Der Optik kommt zugute, dass die fünf Musiker im klassischen AC/DC Outfit( Schuluniform, Gitarren, usw.) auftreten. Der unverwechselbare Gitarrensound läßt keinen Zweifel beim Publikum aufkommen - wie Angus Young fegt das Double Frank „Frangus“ Kremer an der Gitarre über die Bühne und sofort glaubt man den australischen "Gitarren-Derwisch" livehaftig vor sich zu haben. Die treibenden Riffs der AC/DC Klassiker lassen jedes Konzert zu einer einzigartigen Party werden.

21.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.fa-ke.de
Do.05.10.17The unplugged Night of guitars- Part III
Nach dem tollen Erfolg im Frühjahr 17 setzt die Alte Piesel die Abende unter dem Motto " The unplugged Night of guitars " fort . Jeden 1. Donnerstag im Monat werden sich auch im Herbst und Winter 17/18 unter der Federführung von Mike Ryan verschiedene Musiker aus der Region Fulda zu einer offenen Bühne zusammenfinden und eine Session zelebrieren. Im Januar setzten wir einmal aus, dann geht es aber wie gewohnt weiter. Der Eintritt zur "unplugged Night of guitars" bleibt frei. Eine Spende in den Hut wird natürlich dankend angenommen. Interessierte Musiker melden sich einfach bei Mike Ryan unter 0173 3149992 oder via Mail unter: mjosryan@t-online.de
20.00
frei
Fr.06.10.17Igels...a Tribute to the Eagles...
Tribute-Bands, die sich an die „Eagles“ heranwagen, wissen ein Lied davon zu singen: Mehr-stimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements müssen schon auf den Punkt kommen, um an dem Original gerecht zu werden und das Publikum zu begeistern. Den „IGELS“ aus dem Rhein-Main-Gebiet gelingt genau dies seit 2008 – und zwar eindrucksvoll. Deutschlands wohl erfolgreichste und am meisten gefragte Eagles Tribute-Band sorgt mit 8 gestandenen Musikern für ein authentisches Konzerterlebnis. Bis zu 6 Vocals und 4 Gitarren gleichzeitig auf der Bühne präsentieren in einem dreistündigen Programm die Hits der Eagles, aber auch Soloprojekte von Don Henley und Co. Die Mischung kommt an: In vielen namhaften Clubs und bei Festivals haben die „IGELS“ bereits gastiert und ihre kontinuierlich wachsende Fangemeinde begeistert. Jetzt ist die Band auf ihrer „Long Run“-Tour in ganz Deutschland unterwegs. Ein besonderes Konzerterlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte: Weniger zum Tanzbeinschwingen und Headbangen, dafür aber zum Genießen zeitlos guter Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert – und sehr dicht am Original.
21.00
VVK 14/ AK 18 Euro
www.igels-band.de

Video: Hier klicken
Sa.07.10.17Flower Power Dance Night mit DJ Gerhard
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Fr.13.10.17Psycho Sexy...a Tribute to the Red Hot Chili Peppers...
2012 wurden die Red Hot Chili Peppers mit folgender Ansage in die
Rock’ n ’Roll Hall of Fame aufgenommen: „I want you to welcome one of the
best rock groups, one of the best rap groups, one of the best reggae groups,
one of the best ska groups, one of the best punk rock groups…”
Treffender hätte man es kaum sagen können – keine Band der letzten 30 Jahre
hat so viel Einfluss auf die folgenden Musikgenerationen gehabt wie die
kalifornische Supergroup. Genreübergreifend.
Seit 2003 erspielt sich die Red Hot Chili Peppers Tribute Band „Psycho Sexy“
immer mehr Fans in ganz Europa. Schweißtreibend, energiegeladen und mit
nie endender Spielfreude rockt und funkt sich das Quartett aus dem Rheinland
buchstäblich die Finger blutig. Dabei sind die vier Vollblutmusiker jederzeit in
der Lage eine Live-Atmosphäre zu kreieren, die die Grenzen zwischen Original
und Kopie fast komplett verwischt.
21.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.psychosexy.de
Sa.14.10.17Ü 33 Party mit DJ Double M
… wer zwanglos und gut gelaunt einen Abend in netter Gesellschaft verbringen möchte ist in der Alten Piesel genau richtig…
21.00
4 Euro

Fr.20.10.17Simon & Garfunkel Revival Band-„Feelin´ Groovy“
Es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt, wie dies bei der Simon & Garfunkel Revival Band der Fall ist. Wo sie auch auftreten, hinterlassen die sympathischen Vollblutmusiker ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken.Traumhafte, leidenschaftliche Balladen wie „Scarborough Fair“ oder „Bright Eyes“,
Klassiker wie „Mrs. Robinson“, „The Boxer“ oder „The Sound of Silence“ gehören ebenso fest zum umfangreichen Repertoire wie die mitreißende „Cecilia“.
Einfach nur Nachspielen reicht da nicht! Um das Musikgefühl und die vielen kleinen musikalischen Raffinessen zu erwecken, benötigt man auch erstklassige Musiker.
21.00
VVK 14/ AK 18 Euro
www.sg-revival.de

Video: Hier klicken
Sa.21.10.17Flower Power Dance Night mit DJ Thorsten
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

So.22.10.17Melanie Dekker- Singer & Songwriter/ Canada...eine Stimme wie Schokolade
Melanie Dekker, die Hitsongwriterin aus dem kanadischen Vancouver, ist ein Live-Phänomen und die geborene Entertainerin. Seit ihrem heimischen Top-10-Hit “I Said I” liebt die verführerisch charmante Kanadierin mit der markanten Tiefstimme und dem perkussiven Gitarrenstil auch Europas Strassen und Bühnen, und mit weltweit 100 Konzerten jährlich bezeichnet sich der “Sonnenschein aus Vancouver” selbst als “tourbesessen”. Dekkers beeindruckende Stil-Palette reicht von der klassischen Folkpop-Ballade bis hin zu rockigen Popsongs, ihr brillianter und facettenreicher Gesang - von weich und schmeichelnd über angekratzt bis zu Tode betrübt - zergeht im Ohr wie Schokolade auf der Zunge, und ihre authentischen Songs über Liebe und Leben wecken Emotionen und Sehnsüchte, zerren an Gefühlen und vermitteln gute Laune.
20.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.melaniedekker.com
Mi.25.10.17Mark n Simon... Excellente Comedy mit Intelligenz und Witz...
.Es gibt viele “Comedians“, aber echte Komödianten wie Mark´n`Simon sind eher rar. Einmalig mit welcher Geschwindigkeit ein Gag den anderen jagt, professionell die Mischung aus Musik und Slapstick, aus Improvisation und Wortwitz.
Ihre Sprache ist international - Dschinglisch: eine auch für des Englischen Unkundige leicht verständliche Kreuzung zwischen Deutsch und Englisch. “MusiComedy“, so nennen die Wahlmünchner ihre Mischung aus Musik und Comedy. Ihr Humor bleibt immer im Positiven, grenzt nicht aus und bezieht alles und jeden ein. Gerade deshalb sollte man sie besser im Auge behalten.

So schafft die Dosis an sauber vorgetragener Musikparodie und Slapstick-Kabarett-Comedy genau die Mischung, die ein wahrhaftig unterhaltsames Programm ausmacht. Wohl deshalb zählen Entertainer wie
Thomas Gottschalk und Alfred Biolek zu den bekennenden Fans von Mark´n`Simon.

20.00
VVK 14/ AK 18 Euro
www.marknsimon.de
Fr.27.10.17Mungo Jerry ...in the summertime...
...das Original live in der Piesel...Der Song, der am häufigsten mit MUNGO JERRY in Verbindung gebracht wird, ist der weltweite Hit “IN THE SUMMERTIME” – einer der meist gespielten Songs aller Zeiten, mit mittlerweile mehr als 30 Millionen Verkäufen. Der Song und sein Verfasser RAY DORSET haben nicht nur den renommierten Sony/ATV Award, sondern auch den Ivor Novello Award gewonnen.

Den Musikstil von MUNGO JERRY nur als Pop zu bezeichnen, wäre zu einfach - vielmehr sind fast alle anderen Musikstile in ihrer Musik vertreten. Die einmalige Mischung aus Rock, Blues, Boogie und Skiffle prägt den unverkennbaren Sound von MUNGO JERRY.
1971 stürmte die Single "Lady Rose" die Hitparaden, gefolgt von vielen Hitsingles u.a. “Baby Jump“, “Alright,Alright“, “Michty Man“,“You Don´t Have To Be In The Army To Fight In The War“. Mit "Hello Nadine" eroberten sie 1975 erneut die Charts.

21.00
VVK 19/ AK 24 Euro
www.mungojerry.com
Sa.28.10.17Ü 33 Party mit DJ Mike
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Do.02.11.17The unplugged Night of guitars- Part III
Nach dem tollen Erfolg im Frühjahr 17 setzt die Alte Piesel die Abende unter dem Motto " The unplugged Night of guitars " fort . Jeden 1. Donnerstag im Monat werden sich auch im Herbst und Winter 17/18 unter der Federführung von Mike Ryan verschiedene Musiker aus der Region Fulda zu einer offenen Bühne zusammenfinden und eine Session zelebrieren. Im Januar setzten wir einmal aus, dann geht es aber wie gewohnt weiter. Der Eintritt zur "unplugged Night of guitars" bleibt frei. Eine Spende in den Hut wird natürlich dankend angenommen. Interessierte Musiker melden sich einfach bei Mike Ryan unter 0173 3149992 oder via Mail unter: mjosryan@t-online.de
20.00
frei
mjosryan@t-online.de
Fr.03.11.17The Queen Kings
"The Queen Kings" gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show "A kind of Queen".
Kenner schätzen die Band für Ihre Authentizität - sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber dennoch sich selbst treu und behalten eine eigene Note. So wirken sie nicht wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung.
21.00
VVK 17/ AK 22 Euro
www.thequeenkings.de
Sa.04.11.17Flower Power Dance Night mit DJ Gerhard
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00
4 Euro

Mi.08.11.17Randy Hansen & Band (Seattle, USABest of „Are You Experienced“ & „Axis: Bold As Love“ – live 2017
Der 50. Jahrestag der beiden ersten Studio-Alben von Jimi Hendrix steht dieses Jahr an. Deshalb zollt denzwei 1967 veröffentlichten „Are YouExperienced“ und „Axis: Bold As Love“ kein Geringerer als Randy Hansenlive Tribut. Der Gitarrist und Sänger, welcher international als bester Hendrix-Tribute-Act gilt, wird die bekanntesten Lieder der zwei Tonträger aufführen. Diese beinhalten Klassiker wie „Hey Joe“, „PurpleHaze“, „The Wind Cries Mary“, „Foxy Lady“ „Red House“, „Little Wing“ und „If 6 Was 9“. Begleitet wird Randy Hansen, der wie Jimi Hendrix aus Seattle/USA stammt, von seinen bewährten Mitstreitern UFO Walter am Bass plus Schlagzeuger Manni von Bohr.
20.00
VVK 18/ AK 22
www.randyhansen.com
Fr.10.11.17The Cashmen...a tribute to the men in black...

Die Bremerhavener Band überzeugt durch eigenständige Performance und verzichtet bewusst auf den Versuch, den Altmeister zu kopieren oder zu imitieren, wobei aber Seele und Magie seiner Werke respektvoll erhalten werden.

Mit seinen Songs der "Sun-Ära" aus den 50er und 60er Jahren bis hin zu seinen letzten großen Erfolgen der "American Recordings" bis zum Jahre 2003 servieren die fünf erfahrenen Musiker aus „Fishtown Harbour" dem Publikum einen Johnny Cash Seemannsschmaus, der nach MEHR schmeckt und nach MEER klingt!

21.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.the-cashmen.de
Sa.11.11.17Ü 33 Party mit DJ Double M
… wer zwanglos und gut gelaunt einen Abend in netter Gesellschaft verbringen möchte ist in der Alten Piesel genau richtig…
21.00
4 Euro

Fr.17.11.17BALLROOM BLITZ-the Sweet Tribute Show- Support: Blackjack
...Die BALLROOM BLITZ Show soll die Fans zurück in die 70er schleudern; Die Zeit in der Handys und Computer noch Zukunftsmusik, ein Kamm in der Gesäßtasche Pflicht und geföhnte Langhaarfrisuren total dufte waren. Den Interessierten erwartet eine Pop-Show im Stil der großen Zeit des Glam-Rocks. Die Band präsentiert im entsprechenden Outfit ausnahmslos alle großen Hits von THE SWEET. Von der ersten Nr.1 in Deutschland COCO bis LOVE IS LIKE OXYGEN sind alle Hit-Klassiker vertreten.
21.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.ballroom-blitz.de
Video: Hier klicken
Sa.18.11.17Flower Power Dance Night mit DJ Thorsten
...die Rockhits und Oldies der 60er, 70er, 80er & alles was Spaß macht…
21.00


Fr.24.11.17New Jersey…a Tribute To Bon Jovi…
`Ganz nah dran am Original´ feiern die fünf Musiker aus Frankfurt die
Rocklegende Bon Jovi mit allen Hits aus 3 Jahrzehnten. “New Jersey covern so perfekt, dass die Zuschauer fast glauben, Bon Jovi
selbst vor sich zu haben” urteilte schon die Jury von “Hessen Rockt” und kürte die Band 2011 sowohl zur besten Tributeband als auch zur besten Coverband Hessens.
Nicht nur für Bon Jovi-Fans ein absolutes Muss!
21.00
VVK 12/ AK 15 Euro
www.new-jersey-rock.de
So.10.12.17Echoes -
Die Alte Piesel präsentiert in der Orangerie Fulda Echoes - "Barefoot to the Moon"-an acoustic Tribute to Pink Floyd.Mit über 300 absolvierten Konzerten vor zigtausenden Zuschauern im In- und Ausland -
darunter Festivals mit Jethro Tull, Joe Cocker, Manfred Mann, Asia u.v.a. - sind Echoes eine der erfolgreichsten Pink Floyd-Tributebands weltweit. Dabei machen sie dem Original nicht nur musikalisch, sondern auch mit bombastischen und extrem
aufwändigen Liveshows alle Ehre. "Es ist ein Spektakel", attestierte selbst die Süddeutsche Zeitung.
Nun beschreiten "Pink Floyds Meisterschüler" (Vogtland-Anzeiger) zusätzlich einen komplett anderen Weg und wagen ein spannendes Experiment: Pink Floyd akustisch -
ohne Verstärker, Netz und doppelten Boden. Kann so etwas funktionieren? Kann man eine Musik, die wie kaum eine andere von
ausladenden synthetischen Sound-Landschaften, verschachtelten elektronischen Klangkaskaden und ungeheurer atmosphärischer Dichte lebt, in eine derart reduzierte Form
bringen, ohne dass man die Songs dabei beschädigt? Oder anders formuliert: Kann man barfuß
zur dunklen Seite des Mondes gehen? Das Publikum darf sich auf einen spannenden und überraschenden floydianischen Abend der anderen Art freuen. Die Musik von Pink Floyd, wie sie noch nicht zu erleben war, gespielt von
einer der anerkanntesten Pink Floyd Tributebands überhaupt.
18.00
VVK ab 39 Euro plus Gebühr
www.echoes.de

Video: Hier klicken